Auch das zweite Lokalderby, dieses Mal auswärts gegen den FC YB Oberursel II, wurde souverän gewonnen. Am Ende stand es 5:0 für unsere Mannschaft. Bereits in der ersten Minute konnte Fabian einen Abpraller zum 1:0 verwerten. In der 10. Minute fiel dann das 2:0. Torschütze war Ruben, der den Ball platziert zum 2:0 in das rechte Torwarteck zirkelte.

Mit diesem Ergebnis wurden die Seiten gewechselt. Die frühe Vorentscheidung fiel in der ersten Minute der zweiten Halbzeit durch Noah, dem nach einem von Nico abgefeuerten, aber gerade noch abgewehrten Fernschuss per energischem Nachsetzen das 3:0 glückte. In der 33. Minute konnte Niklas schließlich einen schönen Tempogegenstoß mit dem vierten Tor abschließen, bevor dann Fabian kurz vor dem Abpfiff einen gegnerischen Abwehrfehler zum 5:0 nutzte.

Insgesamt gesehen zeigte unsere Mannschaft eine gute Leistung. Neben hoher Einsatzbereitschaft und tollem Teamgeist war das Spiel durch große Spielfreude gekennzeichnet.

Es spielten:

Niklas, Noah, Lennox L., Fabian, Nico, Lucas, Claudio, Ruben und Jaden.