Anmeldung

Mitgliedschaftsantrag online
Vereinsspielplan
Sponsoren / Partner
Online

Aktuell sind 75 Gäste und keine Mitglieder online

Suchen
Das erste Turnier nach dem Jubiläum versprach ein besonderes zu werden: Slaven Skeledžić, U17-Co-Trainer beim FC Bayern München, hatte für seinen Jugendverein ein gutes Wort eingelegt und die U12 aus dem Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) der Münchner darauf hin erstmals in über 50 Jahren ihr Kommen zugesagt. Die Einladung für den 23. und 24. Mai 2021 ist nach München unterwegs, jetzt heißt es Daumen drücken, dass nächstes Jahr nichts dazwischen kommt!  
Die SGE, Darmstadt 98 und Mainz 05 wären in diesem Jahr dabei gewesen, jetzt hoffen wir natürlich, dass wir auch die neuen Teams mit neuen Trainern für eine Teilnahme gewinnen können. Eintracht Frankfurt hat bereits die Teilnahme zugesagt! 
Der 1. FC Kaiserslautern, Finalist von 2019, möchten wir ebenso gerne wieder am Eschbachweg begrüßen, wie den Nachwuchs vom FSV Frankfurt und den Offenbacher Kickers. 
Teams aus den Partnerstädten Ruschmoor und Epinay gehören zu den Stammgästen, ebenso der Nachwuchs des FC Etzella Ettelbruck. Mit unseren beiden D-Junioren wäre das Feld damit schon fast komplett – kommt auch der Hamburger SV wieder nach Oberursel, könnten nur noch drei Teilnehmerplätze vergeben werden!
Ein großes Turnier für die Jahrgänge unter den D-Junioren soll es natürlich 2021 auch wieder geben. 
Nur mit Unterstützung der Mitglieder, Eltern, Freunde und Förderer wird dies alles möglich sein. Wir werden Quartiere für die Mannschaften benötigen, die eine lange Anreise haben, und sind hier sehr dankbar, wenn wir mit dem Kreis (Sporthallen für die Übernachtungen), mit den Eltern unserer Jugendspieler (für private Einquartierungen) und Hotels wie dem Sonnenhof in Oberstedten (für Trainer und Betreuer) gemeinsam Lösungen finden.
Damit die Verpflegung klappt, brauchen wir auch viele Helfer – wir werden uns rechtzeitig melden und setzen auf Ihre Unterstützung!
Damit das 51. Internationale Pfingstturnier 2021 ein Erfolg wird!
2020 Turnierheft